Editor Übersicht

Übersicht

Wilkommen zum Editor. Hier finden Sie den besten Weg um Ihre Seite schnell zu einer multi-screen Seite zu verbessern! Der Zwischenabschnitt unseres Editors hat drei Hauptbereiche: Die Menüleiste, die Sidebar und den Inhaltsbereich. Jeder dieser Abschnitte spielt eine wichtige Rolle für Sie, um Ihre Webseite so ansprechend wie möglich zu gestalten.

Menüleiste

Die Menüleiste erlaubt Ihnen schnell innerhalb Ihrer Seite zu navigieren, indem Sie sich zwischen verschiedenen Seiten und Geräteansichten bewegen können. Klicken Sie einfach auf eine Seite um diese anzusehen, oder klicken Sie auf ein Gerät um zu testen, wie Ihre aktuelle Seite in dieser Ansicht aussieht.

Die Menüleiste ermöglicht Ihnen auch einfache Vorgänge im Editor rückgängig zu machen oder zu wiederholen, sowie Ihre Seite zu speichern. Sie können eine Vorschau sehen, sowie Ihre Seite neu veröffentlichen wann immer Sie möchten.

Sidebar

In der Sidebar befinden sich alle verwendbaren Elemente. Hier können Sie Werkzeuge finden um fast alles auf Ihrer Seite zu bearbeiten.

Die Sidebar erlaubt Ihnen umfassende Änderungen an Ihrer gesamten Seite vorzunehmen. Zum Beispiel können Sie das Farbschema oder das Button Design im Design Tab ändern, wo Sie neue Features und Elemente mit dem "Element hinzufügen"-Tab hinzufügen können. Im Bereich "Seiten verwalten"  können Sie mithilfe der Sidebar Seiten konfigurieren und administrative Änderungen vornehmen, zum Beispiel die URL Ihrer Seite verändern oder Analytics im Seiteneinstellungs Tab hinzufügen.

Inhaltsbereich

Der Inhaltsbereich handelt von Ihnen. Es ist Ihr Gestaltungsbereich, wo Sie jedes Features hinzufügen, bewegen oder bearbeiten können wie Sie es möchten.Würden Sie gerne ein Bild verändern? Klicken Sie drauf, dann "Bearbeiten" und dann "Ändern". Wollen Sie den Text bunt gestalten? Klicken Sie auf einen Paragraphen, wählen Sie den Text darin aus und drücken Sie die Farboption im Editor zum Wählen einer Farbe. Möchten Sie einen Button löschen? Klicken Sie einfach drauf und klicken sie "Löschen".