PayJunction

Einrichtung

Um den von PayJunction unterstützen Check-out Dienst (Quick Shop) zu aktivieren und zu nutzen, folgen Sie bitte diesen Schritten:

1. Im StoreFront Control Panel

  • Melden Sie sich bei Ihrem StoreFront Control Panel an.
  • Gehen Sie auf die Seite "System Einstellungen→Bezahlung". Ändern Sie den "Zahlungsabwickler" Eintrag von "Credit Card" als Zahlungsmethode auf " PayJunction ".
  • Speichern Sie die Änderungen.

2. Dann sollten Sie sich in den PayJunction Verkäufer Bereich einloggen um eine Geschäfts-ID zu erhalten.

  • Klicken Sie auf "Gateway", oder "Gateway Übersicht", in dem oberen Menü Ihres PayJunction Accounts.
  • Gehen Sie zu "Option #1: QuickShop - Hosted Checkout", Sie werden Ihr QuickShop Login aufgelistet finden unter dem Feld "Geschäfts ID".

3. Kehren Sie zurück zum StoreFront Control Panel.

  • Gehen Sie auf die Seite "System Einstellung→Bezahlung".
  • Klicken Sie auf den Link "[Account Details]" in der Nähe der PayJunction Zahlungsmethode.
  • Geben Sie die PayJunction Geschäfts-ID in das korrespondierende Feld ein.
  • Speichern Sie die Änderungen und aktivieren Sie die Zahlungsmethode.

Wie kann das getestet werden?

Sie können den Test Mode aktivieren um die Bezahlung zu testen. Schalten Sie dafür die Option "Test aktivieren (gebührenfrei)" auf der PayJunction Zahlungsmethoden-Konfigurationsseite frei ("System Einstellungen→Bezahlung→[Account Details]") und die folgende Test Geschäfts-ID verwenden:

pj-qs-01

Sie können auch über folgende Adresse auf den Testbereich von PayJunction zugreifen: www.PayJunctionLabs.com Indem Sie die folgenden Verkäufer Anmeldeinformationen nutzen:

  • Username: payjunctiondemo
  • Password: demo123

Transaktionen, die von diesem Account aus getätigt werden durchlaufen einen Test Prozessor. Es ist also nicht nötig Transaktionen aufzulösen, oder abzubrechen. Für weitere Sicherheit, nutzen Sie Bitte die speziellen Kartennummern 4433221111223344 oder 4444333322221111 (CVV 999) und halten die Transaktionsbeträge bei Testdurchläufen unter $4.00.

Beachten Sie auch, dass Transaktionen für Beträge zwischen $0.00 und $1.99 abgelehnt werden. Um Genehmigungen zu demonstrieren, verwenden Sie bitte Summen von $2.00 aufwärts.

Währung

Bitte beachten Sie, dass PayJunction nur Zahlungen in USD akzeptiert.

Einschränkungen

Bitte beachten Sie, dass aufgrund von PayJunction unterstützen Checkout Diensten (QuickShop) Einschränkungen, die folgenden Aspekte berücksichtigt werden sollten:

1. Auf der Zahlungs Gateway Seite, sollte der Inhalt des Einkaufswagens nicht durch den "Bearbeiten" Button im "Ihre Objekte" und "Bestellzusammenfassung" Bereich verändert werden. Sonst werden Besucher mit zusätzlichen Kosten belastet.

2. Die gesamte StoreFront Bestellung wird als ein Produkt im PayJunction Einkaufswagen repräsentiert. Die Kosten entsprechen der Gesamtsumme (Steuern, Versandkosten und Ermäßigungsbetrag beinhaltet). Leider, zeigt der von PayJunction unterstützte Checkout Dienst die Felder "Steuern" und "Versand", sogar wenn diese nicht benutzt werden.

3. Der "Einkauf Fortsetzen" Link, leitet Besucher zurzeit zur vorherigen Seite im Webbrowser Verlauf. Leider, ist es nicht möglich die URL für diesen Link einzustellen, so kann es dazu kommen, dass sie in manchen Fällen inkorrekt ist (wenn die StoreFront Mobilversion verwendet wird, oder wenn eine StoreFront Version in eine Website integriert ist). In diesem Fall kann also der "Einkauf Fortsetzen" Link entfernt werden. Um das zu tun sollten die folgenden Schritte befolgt werden.

  • Innerhalb des PayJunction Accounts, gehen Sie zu "Gateway"→"Gateway Übersicht" .
  • Innerhalb der "Option #1 - QuickShop: Hosted Checkout", werden Sie die Optionen/Links sehen um das QuickShop Geschäft zu verwalten. Klicken Sie auf den "Einstellungen" Link.
  • Finden Sie das Feld "Zu Seitentext Zurückkehren". Sie werden "Einkauf Fortsetzen" in dem Feld aufgelistet finden. Sie können es komplett entfernen.
  • Klicken Sie auf "Speichern".

4. Der von PayJunction unterstützte Checkout Dienst scheint mit nicht lateinischen Zeichen in Rechunungs- und Zahlungsdetails in einigen Umständen nicht richtig umgehen zu können. Daraus folgt, dass Zahlungsdetails, welche solche Symbole enthalten, nicht an PayJunction übermittelt werden.