Inhalte anordnen

Übersicht

Das Anordnen von Elementen ist sehr wichtige Funktion, wenn man den Editor verwendet. Diese Anleitung beschreibt wie Inhalte der Plattform  angeordnet sind und wie man Zeilen und Spalten verwendet, damit Ihre Seite Ihrem gewünschten Aussehen entspricht.

Wie ist eine Seite aufgebaut?

Unsere Seiten sind in Zeilen, Spalten und Elemente eingeteilt. Jede Zeile definiert einen horizontalen Abschnitt Ihrer Seite, jede Spalte einen vertikalen Abschnitt innerhalb dieser Zeile. Jedes Element definiert einen inhaltlichen Abschnitt innerhalb dieser Spalte. Sehen Sie hier:

Zeilen

Zeilen sind horizontale Bereiche Ihrer Seite, welche Spalten und Elemente enthalten können. Diese sehen folgendermaßen aus:

Zeilen können erstellt werden, indem Elemente in den Editor an die Stelle gezogen und dann losgelassen werden, an der Sie die Zeile platzieren möchten, sobald die blaue Linie sich durch die gesamte Seite in ein graues "Neue Zeile" Feld zieht.

Zeilen können gelöscht werden indem Sie den Zeilenbalken klicken und die Löschen Funktion auswählen.

Spalten

Spalten sind vertikale Bereiche, welche Elemente beinhalten. Diese sehen folgendermaßen aus:

Spalten können erstellt werden, indem Sie den Zeilenbalken der Zeile klicken in welche Sie eine Spalte einfügen möchten und dann den Button "Spalte hinzufügen" auswählen. Oder indem Sie das 2,3, oder 4 Spaltenelement in eine Zeile ziehen.

Man kann diese löschen, indem man zuerst alle darin enthaltenen Elemente löscht und dann das rote X in der rechten oberen Ecke klickt.

Elemente

Elemente sind Bereiche Ihrer Seite, welche Inhalte wie Paragraphen oder Buttons enthalten.

Elemente können erstellt werden, indem man sie in der Sidebar anklickt und in die Seite zieht.

Elemente können gelöscht werden, indem man das rote X klickt, welches beim Herüberziehen des Cursors erscheint.

Was passiert mit Zeilen auf meinem Smartphone?

Wenn Ihre Seite auf einem Smartphone angesehen wird, ist es möglich, dass es zu viele Inhalte gibt um alles horizontal anzuzeigen. Die Platform verändert die Zeilen in diesem Fall automatisch in Spalten, angepasst an den Inhalt der in Zeilen auf Desktops dargestellt wird.

Anhand dieses Beispiels, die Spalten "In der ersten Spalte", "In der zweiten Spalte", und "In der dritten Spalte" unten markiert mit 1, 2, und 3, sind alle in der selben Zeile:

Wenn diese nun auf einem Smartphone angesehen werden, ordnen sie sich automatisch untereinander, anstatt nebeneinander an: